MANDALA I · cannabis samen · Reg

    25,00 €
    Menge
    Nicht auf Lager


     

    Mandala #1 · Mandala Seeds

    Mandala #1 ist eine gute Wahl, wenn Sie eine schnelle Ernte mit Sativa Effekt streben. Wir empfehlen diese Sorte vor allem für die nördlichen Klimas, wo von Ende September Ernten ist, eine Priorität. Diese Sorte hat zwei grundlegende Phänotypen (charakteristische Pflanze-Typen). Etwa 30 % der Pflanzen gehören zu der Sativa-dominante-Phänotyp und wachsen in eine Weihnachtsbaum-Form. Die Blatt-Struktur ist ähnlich der dominierenden Indica-Phänotyp. Violette Blatt stammt und helle rote Streifen entlang der Triebe sind nicht selten und sollten nicht verwechselt werden, für einen Nährstoffmangel. Der junge Blütenpflanzen haben einen duftenden Woody-Kräuter-Duft, wenn Sie die stems.* trotz der Sativa Dominanz reiben die Knospen sind klobig und die Pflanzen sind leicht zu wachsen. Die Indica-Typ-Phänotyp ist offensichtlich durch es ist Squater Wachstum, dicken Hauptstamm und größere Blätter. Zweige wachsen kürzer, nach oben in der Nähe der Pflanze (ideal für SOG). Die Seitentriebe nach oben hin sind auch kurz und geben den Kopf Knospen eine kompaktere Struktur. Dieses Pheno neigt dazu, einen süß-würzigen Geruch während der frühblühenden zu entwickeln. Mandala #1 Blüten mit einem lanzenförmigen Kopf Knospe beträchtliche Länge, die dadurch einen hohen Ertrag. Harz-Ausgabe ist beeindruckend - ebenfalls im freien wächst. Die Prime Kopf Knospen sind mit einer dicken Schicht der Trichome und glitzern in der Sonne hell beschichtet. Einige Pflanzen schöne dunkel lila Kelchblättern während der Mitte Blüte entwickeln: eine Eigenschaft, die sie von der New Zealand Purple Indica in der väterlichen Linie vererbt. Ernte ist sehr einfach, da das Verhältnis Kelch, Blatt überwiegend hoch ist. Indoor darin unserer Zucht-Ziele sicherzustellen, dass unsere Sorten sind flexibel und stabil, so dass Pflanzen indoor ausgelöst werden können und den leichten Stress des Umschaltens zwischen Kunstlicht und Sonnenlicht zu unterziehen. Es ist daher möglich, starten Sie Ihren Garten indoor und outdoor für blühende Pflanzen zu verlagern. Klonen und regenerierende Mandala #1 ist einfach. Seit diese Sorte einen hohen Prozentsatz der Landrasse Genetik, die wachsen auf kargen Boden Nährstoff angepasst wurden, die Pflanzen Leben einfach in guten gärtnerischen Grad Blumenerde und erfordern wenig Fütterung, falls vorhanden. Wir empfehlen Ihnen, um eine angemessene Potgröße für ein gesundes Wachstum zu ermöglichen (siehe FAQ). Höhe ist durchschnittlich und sogar die Sativa Phänotyp kann untergebracht in kleine Innenräume sein, wenn eine leichte Periode 12/12 früh gestartet wird. Ein Meer des Grüns-Stil-Anbau ist am besten mit dem Phänotyp Indica oder mit Klonen (und nicht aus Samen) der beiden Phänotypen. Alle Pflanzen eignen sich für SCROG und andere Formen der Ausbildung. Outdoor teilt diese früh blühende Sorte die Vorteile von hardy Landrasse Genetik und ein sehr harzig Hybrid, robuste Pflanzen mit hohen Knospe Qualität zu produzieren. Die frühe Blüte-Züge in dieses Kreuz initiieren Knospe Entwicklung schnell genug für eine reiche Ausbeute im September. Auch wenn rauen Wetterbedingungen erforderlich, Ernte, bevor alle Pflanzen volle Reife erreichen, werden sie noch eine befriedigende Menge Harz-beschichteten Buds entbinden.

    • Sorte: sativa-indica
    • Genetik: Südafrikanische Hochland-Sativa x NZ Purple Indica & Nordindische Sativa
    • Anbau: indoor/outdoor (bis zum 58° Breitengrad; Balkon; Gewächshaus)
    • Blütezeit: 55-60 Tage/September
    • Ertrag: 450 gr/m2 (trocken)
    • Aroma: süßlich und natürlich wie getrocknete Äpfel; die Purpur-farbenen Pflanzen verströmen einen leckeren Himbeer Duft mit einem Hauch frischer Minze.
    • Wirkung: ein starkes up-High das sich wellenförmig ausbreitet; euphorisch; kreativ; kann anfänglich auch träumerisch wirken.
    • Medizinische Anwendung: Mandala #1 kann bei Depressionen eingesetzt werden und hat auch Angstmindernde Wirkung. Weitere medizinische Wirksamkeit wird in den updates hinzugefügt sobald uns mehr Resonanz dazu aus der Hanfgemeinde erreicht.
    Mandala Seeds

    Besondere Bestellnummern